Stationäre Zusatzversicherungen sinnvoll?

Gesetzliche Krankenkassen zahlen nur die Therapie im nächstgelegenen Krankenhaus, wo der diensthabende Stationsarzt für Patienten zuständig ist – und nicht eine Mediziner-Koryphäe mit Chefarztstatus.

<